Wandstyle.com  - zur Startseite wechseln

Spiegel und damit auch Wandspiegel haben von jeher eine große Bedeutung für uns Menschen. Anfangs waren es ruhende Wasserflächen, später polierte Metallflächen, die als Spiegel dienten. Es dauerte bis zum 19. Jahrhundert bis Spiegel in der heutigen Form entstanden. Voraussetzung dafür war der immerwährende Wunsch des Menschen das Resultat des sich Schmückens und Bemalens anzusehen. Der Spiegel gab uns ein gutes Gefühl und Bestätigung. Dies ist bis heute unverändert. Wandspiegel sind daher aus unserem Leben nicht wegzudenken und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Für welche Räumlichkeiten eignen sich Wandspiegel?

Grundsätzlich gibt es keinen Raum in dem du einen Wandspiegel nicht nutzen kannst. Ob es der Badspiegel ist, der dir bei der Morgentoilette hilft, der Schlafzimmerspiegel, der dir beim Anziehen hilft, der Wohnzimmerspiegel, der dem Raum Weite verleiht oder der Flurspiegel, der dir vor dem Verlassen des Hauses für den letzten Check dient, Wandspiegel sind aus keinem Lebensbereich wegzudenken.

Wie groß sollte ein Wandspiegel sein?

Wandspiegel haben keine bestimmte Größe. Die Größe des für dich richtigen Spiegels bestimmst du allein. Meist wird die Frage Wandspiegel groß oder Wandspiegel klein durch den vorgegebenen Platz an der Wand bestimmt. Die Nische im Flur erfordert oft einen Wandspiegel klein. Im Schlafzimmer oder als Badspiegel wünschen sich die Meisten einen Wandspiegel groß.

Welchen Stil hat der passende Wandspiegel?

Die Stilfrage des Wandspiegels hängt ganz oft an der Inneneinrichtung. Häufig wirken Wandspiegel sehr harmonisch, wenn Sie in der gleichen Stilrichtung gewählt werden. Der Wandspiegel barock wirkt gut abgestimmt im Zusammenspiel mit barocken Möbeln. Zur modernen Einrichtung im Bad fügt sich ideal ein schlichter Badspiegel. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit mit der Wahl des Spiegels einen Stilbruch zu begehen. Beispielsweise kannst du in einer modern eingerichteten Wohnung mit einem Wandspiegel barock einen richtigen Eye-Catcher an die Wand bringen. Stelle dir einfach die Frage was du mit deinem Spiegel bezwecken möchten. Dann wird dein Wandspiegel etwas ganz Besonderes sein.


Wandstyle.com  - zur Startseite wechseln